Seminar Vorbereitungslehrgang auf d.Gesellenprüfung i.Dachdeckerhand


Datum :
06.01.2020 bis 30.04.2020
Dauer :
800 Std.
Seminarplätze :
25
Teilnehmer :
Dachdeckerhelfer mit mindestens 4 1/2-jähriger Tätigkeit im Dachdeckerhandwerk
Dachdeckerhelfer mit einer bestandenen Gesellenprüfung in einem anderen Handwerk und mindestens 3-jähriger Tätigkeit im Dach-
deckerhandwerk, Umschüler
Leitung :
Seminarkosten :
auf Anfrage
Tel.: 02651-98730
Seminarort :
Bundesbildungszentrum des Deutschen
Dachdeckerhandwerks e.V.
Kelberger Str. 43-59, 56727 Mayen
Unterbringung :
Hotels in Mayen
Vermittlung über das Verkehrsamt der Stadt Mayen
Telefon: 0 26 51 / 90 30 04
oder www.mayen.de
Programm :
Den Teilnehmern wird in ca. 800 Unterrichtsstunden alle für die Gesellenprüfung im Dachdeckerhandwerk notwendigen Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt.
Erfahrenes Lehrpersonal des Bundesbildungszentrums unterrichtet nach den Lernfeldern des Bundeseinheitlichen Rahmenlehrplanes und der Ausbildungsordnung zum Dachdecker/in.
Der Lehrgang endet mit Ablegung der Gesellen-prüfung vor dem Gesellenprüfungsausschuss der Handwerkskammer Koblenz im Bundesbildungszentrum.
Die Lehrgangsteilnehmer können bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach den Bestimmungen des SGB III durch die Bundesagentur für Arbeit gefördert werden.
Sowohl das BBZ als Bildungsträger als auch der Lehrgang sind entsprechend der Anerkennungs- und Zertifizierungsverordnung Weiterbildung der Bundesagentur für Arbeit durch ein fachkundige Stelle anerkannt.